Actions

Demographieforum Oberberg

From EPSA - European Public Sector Award

[edit]

Kurzbeschreibung des Projekts

Das Demographieforum Oberberg ist eine Arbeitsebene des Oberbergischen Kreises und seiner Kommunen, die gemeinsam die Herausforderungen des demographischen Wandels annehmen, um die Region Oberberg zu stärken. In den vier Handlungsfeldern „Bauen; Planen, Wohnen unter neuen Rahmenbedingungen“, „Wirtschaften in einer neuen Gesellschaft“, „Generationenübergreifendes Miteinander“, „Jugend im gesellschaftlichen Wandel“ werden Einzelprojekte initiiert und umgesetzt. Diese Einzelprojekte mit Modellcharakter dienen als Anregung, für die eigene Kommune ein ähnliches Konzept, angepasst an die örtlichen Verhältnisse zu übernehmen.

Aktueller Status und Weiterentwicklung des Projekts

Das Projekt befindet sich noch in der Entwicklung. Erste Einzelprojekte wurden umgesetzt. Das Demographietraining Modul 2 wurde gerade durchgeführt. Das gemeinsame Demographietraining mit den Ansprechpartnern der Städte und Gemeinden gibt weitere Impulse für neue und bisher entwickelte Einzelprojekte in den vier Handlungsfeldern.

Lessons learned

Die einzelne Kommune profitiert von der Stärkung der gesamten Region Oberberg. Aufgrund der Vielzahl der behördenintern und -extern beteiligten Stellen ist ein regelmäßiger Informationsaustausch erforderlich.


Award info
Award category: demographic change
Award type: submission
Award year: 2007
Project type
Sector: cross-sectoral
Type of activity: cooperation
Keywords: demographic change
Short English description: a joint platform for public bodies in coordinating efforts to tackle demographic change
Further information
Organisation: Oberbergischer Kreis, Der Landrat
Other applicants:
Homepage: www.demographie-oberberg.de
Level of government: local level
Size of organisation:
Number of people involved:
Country: Germany
EU membership: EU member
Language code: de
Start date: 2006/05/11
End date:


Demographieforum Oberberg (51.029341° N, 7.568889° E)
Loading map...